Öffnungszeiten der Schülerbücherei:

montags, mittwochs und freitags während der 1. großen Pause (9:35 Uhr bis 9:50 Uhr). 

 Auszug aus dem Leseförderkonzept der Lindenschule: "Die Schülerbücherei unserer Schule wird bereits von den Erstklasslehrern dahingehend genutzt, jederzeit während des Unterrichts den Kindern Gelegenheit zu bieten, Bücher nach eigenem Interesse herauszusuchen, zu stöbern und die Vorgehensweise einer Ausleihe zu erlernen. In den folgenden Schuljahren werden die Kinder in der Benutzung der Bücherei in die Eigenverantwortung entlassen. Um die Lesefreude und die Lesekompetenz zu überprüfen, sind alle Klassen bei Antolin.de angemeldet. Bei den kommenden Anschaffungen für die Bücherei wird Wert darauf gelegt werden, dass die Bücher bei Antolin.de registriert sind."

Die Kinder können aus ca. 1000 Büchern auswählen und sich dann ein Buch für die Dauer von zwei Wochen kostenlos ausleihen. Eine Verlängerung der Ausleihdauer ist jederzeit möglich.

Die Bücherausleihe wird von Eltern organisiert. Um diese 3 Öffnungstermine pro Woche auch weiterhin anbieten zu können, werden dringend Eltern/Großeltern gesucht, die freundlicherweise die Ausleihe zu einzelnen Terminen übernehmen können. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Steinhoff.

Unter anderem seit kurzem ausleihbar:

- Bücher aus der Aktion "Große lesen für Kleine"

- Bücher von Astrid Lindgren (im Rahmen der Projektwoche 2017 "Astrid Lindgren")

- Bücher von Juma Kliebenstein (nach deren Autorenlesung in der Lindenschule) 

Die gemütliche Leseecke lädt zum Schmökern ein.

Auch Bücherwünsche können geäußert werden.